2. SF3.1 Expert

3.499,00 

Die ModuLux SquareFrame Serie:

Als technologischer Marktführer bieten wir Ihnen ein hocheffizientes, modulares LED Pflanzen­belichtungs­system für die Indoor Kultivierung sämtlicher Zier- und Nutzpflanzen.

ModuLux SF3.1

16 Module à 50W ≙ 860W Systemleistung, Ø 90.000lm und 1400µmol/s
Für Pflanzräume/Kulturflächen von 100x100cm bis 160x160cm
Jeweils 16 perfekt für die beiden Pflanzenphasen abgestimmte LED-Module für maximale Ernteergebnisse was die Qualität und Quantität betrifft
Die LED-Module werden 10 Tage nach dem Umstellen der Belichtungsdauer von veg. auf gen. gewechselt.
Zweijährige Herstellergarantie auf alle Komponenten – ohne Wenn und Aber!

Technische Daten im Überblick

 

  • Leuchtengehäuse
  • Aluminium/Edelstahl 89x89x2,2cm (mit LED-Modul 14cm), weiß matt lackiert
  • Modular bestückbar mit bis zu 16 passiv gekühlten LED-Modulen à 50W
  • Systemleistung von bis zu 860W, Systemwirkungsgrad > 96%, 90.000lm und   1400µmol/s
  • Die quadratische Formgebung und die im Rastermaß angeordneten Modulplätze sorgen für eine unvergleichlich homogene Ausleuchtung der Kulturfläche
  • Stufenlose mechanische Höhenverstellung per Tastendruck an allen vier Ecken
  • Die integrierte Wasserwaage erleichtert das Ausrichten der Leuchte
  • Schutzart IP44 – spritzwassergeschützt (nur Indoor)
  • Zulässige Umgebungstemperatur ≤40°C
  • 16+16 veg. und gen. stage LED-Module
  • SAMSUNG© Highpower COB LEDs mit 5700K und Ra >80 (veg.)
  • SAMSUNG© Highpower COB LEDs mit 3000K und Ra >90 (gen.)
  • Leistungsdaten der veg. LED-Module: 7000lm, 130lm/W, 90µmol/s ≙ 1,9µmol/J
  • Leistungsdaten der gen. LED-Module: 5000lm, 110lm/W, 85µmol/s ≙ 1,8µmol/J
  • Alterungs- und witterungsbeständige Silikonoptik mit 60° Abstrahlwinkel
  • 90% Lichtstromoutput nach 100.000 Stunden (≙ 11,4 Jahre; 24/7)
  • Schutzart IP44 – spritzwassergeschützt (nur Indoor)
  • Zulässige Umgebungstemperatur ≤40°C
  • Vorschaltelektronik
  • Extern im Kunststoffkoffer 27,5x23x8,3cm; 3,0kg
  • Steuerung über die Casambi© Bluetooth App
    – Dimmen 0-100%
    – Programmierung von Start- und Endzeit
    – Simulation von Sonnenauf- und -untergang
    – Erstellen von Gruppen für mehrere Leuchten
    – über den Taster deaktivierbar falls nicht benötigt/unerwünscht
  • Aktive, temperaturgesteuerte Kühlung durch drei magnetgelagerte Lüfter für hohe Umgebungstemperaturen und lange Lebensdauer
  • Gute Reinigungsmöglichkeit der Filtereinsätze durch abnehmbare Lüftergitter
  • Zusätzlicher 220-240V (max. 6A) Ausgang mit Schutzkontaktkupplung für Ab-/Umluft
  • Rückstellbare Geräteschutzschalter auf beiden Sekundärausgängen
    (VAC220-240V/VDC40V)
  • Alle Leitungen ~4,5m lang
  • zusätzlicher Aluminiumhaken zur Wandbefestigung (empfohlen)
  • Schutzart IP30 – geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 2,5 mm,
    kein Schutz gegen Wasser
  • Zulässige Umgebungstemperatur ≤35°C

 

* Durch ein unabhängiges fotometrisches Labor ermittelte Werte im Emissionswellenlängenbereich von 400 – 700nm nach den internationalen Normen ANSI/ASABE S640 JUL2017 und IEC62722-2-1. Prüfbericht hier (LINK zur pdf)

 

DIE ModuLux SF Serie steigert:

  • • die Qualität Ihrer Ernte
    • die Quantität Ihrer Ernte
    • die Homogenität Ihrer Ernte
    • die Nutzbare Kultivierungsfläche (Multilayer Systeme sind möglich)
    • die Produktivität Ihres Unternehmens

DIE ModuLux SF Serie reduziert:

  • • Ihre laufenden Kosten (Energiekosten, Wartungs- und Instandhaltungskosten)
    • die Temperatur im Kultivierungsraum
    • Ihr Risiko
    • den Wasserverbrauch Ihrer Pflanzen
    • die Zeitdauer für das Bewurzeln von Stecklingen
    • den Einsatz von Chemikalien (Stauchmittel, Pestizide)

Das ModuLux GrowPro System

  •  Module können via Plug & Play flexibel und werkzeuglos hinzugefügt, umpositioniert, ersetzt oder getauscht werden
  •  Vollständige Kompatibilität innerhalb der SF Serie (SF1.1-SF3.1)
  •  Aufwärtskompatibel mit zukünftigen LED-Generationen, dadurch ressourcen- und kapitalschonend
  •  Möglichkeit der sukzessiven Bestückung (Modulplätze können beispielsweise auch unbestückt bleiben), dadurch geringere anfängliche Investitionskosten
  •  Bei Vergrößerung des Pflanzraums können die vorhandenen Module einfach auf das größere Leuchtengehäuse übernommen werden

Design

  • Industriedesign: Schlicht, fokussiert und funktional. Mit eindeutigem Anspruch an erstklassige Pflanzenleuchten in Industriequalität heben wir uns von unseren Marktbegleitern ab
  • Unsere Kontraste sorgen nicht nur für einen hohen Wiedererkennungswert, sondern haben auch funktionellen Wert. Das Weißmatt des Leuchtengehäuses reflektiert etwaiges Streulicht zurück auf die Kulturfläche, das Schwarz der Kühlkörper sorgt für eine bessere Wärmeabfuhr

Qualität

Unser Anspruch an uns selbst: Wir möchten Sie mit unseren Leuchten und mit dem, was technisch machbar ist, begeistern!
Wir bieten Ihnen die aktuell besten Komponenten in hervorragender Qualität und Langlebigkeit an, damit Sie nicht nur Ihre Ernteerträge und -qualitäten maximieren können, sondern auch lange Freude an Ihrer ModuLux Pflanzenleuchte haben.

Elektrisch werden alle LED-Module, Leuchtengehäuse und Vorschaltelektroniken auf folgende Parameter geprüft: Leistungsaufnahme, Isolationswiderstand, Schutzleiter- und Dimmfunktion
Visuell wird die Funktion der LED Dies, die Qualität der Optiken und der Zustand der Lackierung geprüft

Wir sind von unseren Leuchten überzeugt und bieten Ihnen deshalb eine zweijährige Herstellergarantie auf alle Komponenten – ohne Wenn und Aber!

Ein hervorragender Service ist für uns ebenfalls ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit, wir werden uns schnellstens um Ihr Anliegen kümmern und zusammen eine kundenorientierte Lösung erarbeiten.

Entwicklung, Design, Montage und Service: QUALITY MADE IN GERMANY

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „2. SF3.1 Expert“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. SF3.1 Expert

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Category